Deshalb sind Rollenspiele so beliebt!

Gaming RGB Tastatur

Gerade die Rollenspiele üben weltweit eine große Faszination auf die Spieler aus. Ohne dieses Genre ist der Gaming Markt kaum mehr vorstellbar. Titel wie „Star Wars: The Old Republic“ oder „Guild Wars 2“ haben eine riesige Fangemeinde.

Genauso verhält es sich aber auch mit den Online Casinos. Von der stationären Spielhalle hat sich das Geschehen stark in die digitale Welt verlagert Besonders wichtig ist hierbei, dass man nach seriösen Casinos, wie z.B. bei NetBet Deutschland, Ausschau hält.

Doch was macht den Reiz am digitalen Gaming und insbesondere an Rollenspielen aus? Wir gehen dieser Frage im Folgenden näher auf den Grund.

Funktionsweise des Rollenspiels

Beinahe bei allen Rollenspielen ist es zu Anfang möglich, sich entweder für einen Charakter oder für eine Klasse zu entscheiden. Ausgestattet werden die Helden dann für gewöhnlich nach eigenen Vorstellungen. Hinzu kommt, dass es auch noch möglich ist, den Charakter mit bestimmten Fähigkeiten oder Kräften auszustatten.

Im Verlauf des Spiels kann man diese Kräfte dann erweitern und neue Inhalte werden freigeschaltet. Im Verlauf des Spiels werden dem Gamer Aufgaben – oder auch Quests genannt – gestellt. Hier erlebt man Abenteuer und muss zuweilen auch Rätsel lösen.

Zu den Aufgaben gehört unter anderem auch, dass man böse Monster jagen muss. Auf Grund der Tatsache, dass sich der Charakter im Spielverlauf stetig weiterentwickelt, ist es auch möglich, die wirklich schwierigen Aufgaben zu lösen.

Viele Gründe, warum Rollenspiele so beliebt sind

Der große Unterschied zu anderen Spielen liegt vor allem darin, dass man zum einen hier einen Charakter auswählen kann. In Zusammenarbeit mit diesem Charakter erlebt man dann eine Geschichte oder ein Abenteuer. Genau durch diesen Faktor zeichnet sich dieses Genre aus.

Das Spiel selbstbestimmt spielen

Wie in anderen Spielen auch, taucht man hier in die entsprechende Spielewelt ein. Doch das Rollenspiel unterscheidet sich ganz wesentlich durch die Tatsache, dass man hier durch eigene Entscheidungen den Spielfluss wesentlich beeinflussen kann. Damit kann der Spieler in ein vollkommen neues Spielerlebnis eintauchen, weil man sich hier mit seinem ausgewählten Charakter identifizieren kann.

Das Rollenspiel stellt eine Parallelwelt bereit

Das Rollenspiel bietet jedem Spieler ein wirklich außergewöhnliches Erlebnis. Sowohl das spannende Storytelling als auch atemberaubende Grafiken sorgen für ein einzigartiges Spielerlebnis. Ein solches Erlebnis ist in der realen Welt in dieser Form so gar nicht möglich.

Es ist auch nicht von Belang, ob man sich hier für die Figur eines Helden oder eines Antihelden entschieden hat. Hier identifiziert man sich als Spieler sehr schnell mit seinem gewählten Charakter. Diesen Charakter begleitet man dann bis zum Ziel.

Rollenspiele garantieren ein gemeinsames Erleben mit den Freunden

Rollenspiele erfreuen sich vor allem auch deswegen so großer Beliebtheit, weil man sich hier mit anderen Spielern und Freunden zusammentun kann. So hat man beispielsweise die Möglichkeit, große Abenteuer gemeinsam zu planen und sich im Team gegen andere Mitspieler durchzusetzen.

Die passende Story findet hier jeder

Die Welt der Rollenspiele bietet eine wirklich große Auswahl an unterschiedlichen Storytellings. Wer sich beispielsweise für Kriegssituationen entscheidet, wird das passende Rollenspiel finden. Doch man hat ebenso die Möglichkeit, in die Fantasywelt eintauchen.

In diesem Genre gibt es kaum ein Thema, das man nicht spielen kann. Vielleicht möchte der eine lieber Drachen jagen, während ein anderer lieber die Jagd auf Aliens eröffnet. Die Möglichkeiten scheinen hier beinahe grenzenlos zu sein.

Spielen und gleichzeitig neue Leute kennenlernen

Dass das Internet im alltäglichen Leben eine wesentliche Rolle spielt, ist eine Tatsache. Manchmal könnte sogar der Eindruck entstehen, dass es schon beinahe ein Teil des Menschen geworden ist. Nicht alle zeigen sich erfreut über diese Entwicklung, denn sie sehen darin eher eine negative Beeinflussung der Kommunikationsweise.

Doch viele Menschen empfinden diese Veränderung eher als vorteilhaft, denn dank des Internets ist es inzwischen eine Kleinigkeit geworden, mit Personen auf der ganzen Welt in Kontakt zu treten und eben auch zu spielen. Inzwischen gibt es viele gute Bekanntschaften und auch Freundschaften, die sich durch das Internet entwickelt haben.

Zocker, die sich während des Spielens kennengelernt haben, haben von Beginn an die Gewissheit, dass sie auf jeden Fall eine Gemeinsamkeit haben, nämlich die Freude am Spiel. Hier wird klar, dass Menschen nicht nur miteinander verbunden werden, sondern auch gleichsam die Kommunikation zwischen ihnen angekurbelt wird.

Kleiner Einsatz viel Spielspaß

Ein sehr großer Teil der online verfügbaren Spiele ist entweder kostenlos, oder aber man kann sehr günstig an diesen Spielen teilnehmen. Natürlich gibt es auch sehr kostenintensive Spiele, doch hier hat man für gewöhnlich die Möglichkeit, diese Spiele während einer kostenlosen Probezeit erstmal auszuprobieren.

So kann man dann in die Ruhe die Entscheidung treffen, ob es sich bei der Wahl auch wirklich um ein lohnenswertes Spiel handelt. Diese Möglichkeit ist sehr fair, denn man muss nicht gleich bezahlen und dann feststellen, dass man hier gar nicht so glücklich ist, sondern hier macht der kostenlose Versuch einfach klug.

Die Auswahl ist gigantisch

Gerade im Genre der Rollenspiele ist die Auswahl wirklich überwältigend groß. Das Gleiche gilt aber auch für die Wahl der zur Verfügung stehenden Geschichten. Doch das ist noch nicht alles, denn auch hinsichtlich der Charaktere und der entsprechenden Ziele, die hier verfolgt werden, bestehen sehr große Auswahlmöglichkeiten. Daher lässt sich mit Gewissheit sagen, dass wirklich jeder, der sich für Rollenspiele interessiert, auch mit Gewissheit das passende Spiel für sich finden wird.

Der Zugang ist sehr unkompliziert

Wer gern einmal ein Rollenspiel ausprobieren möchte, dem stehen keine Hürden bevor. Hier reicht in der Regel ein Klick und schon kann das Spielvergnügen losgehen. So einfach wie diese Zugänge gestaltet sind, so erlauben sie natürlich auch gleichzeitig, sein Spiel von überall aus und zu jeder Zeit fortzusetzen.

Sie sorgen somit auch für viel Abwechslung während ungeliebter Wartezeiten, wie zum Beispiel bei einer Zugfahrt oder im Wartezimmer. Um Teil der Welt des Rollenspiels zu werden, bedarf es lediglich eines passenden Endgerätes und einer stabilen Internetverbindung und schon kann das Spiel starten oder weitergehen.

Die bekanntesten Rollenspiele aller Zeiten

Nicht selten stehen berühmte Filmreihen wie „Star Wars“ oder „Der Herr der Ringe“ Pate für die aufwendigen Welten und Geschichten. Doch „Final Fantasy XI“ und „World of Warcraft“ sind wohl nach wie vor die beliebtesten und bekanntesten Online-Rollenspiele aller Zeiten.

Über Christian 38 Artikel
31 Jahre alt, gebürtig aus Cuxhaven und bekennender Kaffeejunkie :-). Ich interessiere mich schon seit meiner Kindheit für Technik. Dieses Interesse übertrage ich in meinem beruflichen Leben sowie im Privaten. Viel Spaß beim Stöbern!